Diese Website verwendet Cookies für ein optimales Surferlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Seite eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden

Nie wieder verpassen: exklusive Angebote und Neues aus der Tierwelt!

Presse-Bereich: Aktuelles aus der ZOO & Co. Welt

SAGAFLOR UND ZUFALL IM EINSATZ FÜR TIERE Sachspende erreicht Tierheim im Schwalm-Eder-Kreis

Kassel/Felsberg. 08.06.2017. Die SAGAFLOR AG spendete dem Tierheim Beuern in Nordhessen 13 Paletten gefüllt mit Katzenstreu und -toiletten, Kratzbäumen, Spielzeug für Hunde und Katzen, Hundebetten und Futter. Die Niederlassung Kassel des Logistikunternehmens ZUFALL logistics group übernahm den Transport für diese Sachspende.

Die angelieferten Produkte wurden für die Entwicklung neuer Module für verschiedene Sortimente benötigt. In einer Bausteinhalle werden neue Konzepte von den MitarbeiterInnen aufgebaut, um am praktischen Beispiel Details zu bearbeiten. Die Module werden den Partnern der SAGAFLOR danach für die Umsetzung auf der Fläche angeboten. Die einmalig verwendeten Artikel werden nach Abschluss der Bearbeitung nicht mehr benötigt und konnten als Sachspende im Tierheim Beuern große Freude bereiten.

Katrin Alexy und Sebastian Wiederer, Category Management, sowie Christin Wehe, Unternehmenskommunikation der SAGAFLOR AG haben das Tierheim Beuern im Schwalm-Eder-Kreis stellvertretend  besucht, um sich von dem Einsatz der Sachspenden persönlich zu überzeugen. Nach einem ausführlichen Gespräch mit dem Vorstand und MitarbeiterInnen des Tierheims, bestaunten die SAGAFLOR-Mitarbeiter das überaus gepflegte Tierheim. Das Engagement der (ehrenamtlichen) MitarbeiterInnen für insgesamt mehr als 650 Tiere im Jahr ist enorm. In besonderem Maße überzeugte das umfassende Konzept von einem  ausgedehnten Vermittlungsvorgehen über die Pflege vor Ort bis zum Umgang mit nicht vermittelbaren Tieren. Die SAGAFLOR AG setzt sich zukünftig gern wieder für Spenden dieser Art ein.