Diese Website verwendet Cookies für ein optimales Surferlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Seite eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden

Nie wieder verpassen: exklusive Angebote und Neues aus der Tierwelt!

Presse-Bereich: Aktuelles aus der ZOO & Co. Welt

1. Messetalk zur Garten- & Zooevent 2017 Britta Böhne zur Kraft des Analogen // Klaus Wagener zum FLORAL Living // Lutz Schnalke mit dem Zoofachhandel der Zukunft

Erstmalig präsentiert die 18. Garten- und Zooevent 2017 in der Kassel Messe am 23. und 24.09. einen Messetalk. Mit Britta Böhne, Klaus Wagener und Lutz Schnalke konnten hochkarätige Referenten gewonnen werden. Die Firmengruppe Schwitzke ist überzeugt von „Der Kraft des Analogen“. Das menschliche Bedürfnis nach sinnlicher Erfahrung ist so aktuell wie eh und je – nur dass es inmitten einer digitalisierten Welt immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Britta Böhne wird den Messebesuchern anhand konkreter Beispiele aufzeigen, wie der stationäre Handel auch in digitalen Zeiten seine Daseinsberechtigung definieren kann und muss, und welches Potential darin vor allem für „sinnliche“ Branchen wie Gärtnereien und Floristen steckt.

23.09.2017 14:45 Uhr
24.09.2017 11:15 Uhr
Halle 12/13 Stand-Nr. 1226

Klaus Wagener, Kreativ-Direktor und geschäftsführender Gesellschafter von BLOOM’s GmbH, widmet sich dem Thema FLORAL Living. Er geht davon aus, dass Blumen und Pflanzen sich wachsender Beliebtheit erfreuen. Sie dürfen jedoch nicht langweilig wirken. – Pflanzen müssen mit innovativen Lösungen, passend zum Lifestyle der Menschen im modernen Wohnen integriert werden. Wagener präsentiert praktikable Lösungen für unterschiedliche Situationen und Stile. Der Vortrag wird eine Kombination aus bildlicher Darstellung und Life-Demonstrationen sein.

23.09.2017 11:45 Uhr, 16:00 Uhr
24.09.2017 10:00 Uhr
Halle 12/13 Stand-Nr. 1226

Lutz Schnalke, Unternehmensberater, beschäftigt sich mit dem Zoofachhandel der Zukunft. Dabei ist es kein Geheimnis mehr, dass sich der stationäre Handel im Umbruch befindet. Der elektronische Handelsverkehr und die mobilen Geräte verändern das Kundenverhalten in den Verkaufsfilialen. Um längerfristig am Markt erfolgreich zu sein, sind deshalb neue Strategien für den stationären Handel notwendig. Wie diese aussehen, wer der Wettbewerber wirklich ist und welche Bedeutung Standorte, Sortimente und Mitarbeiter künftig tragen, präsentiert Schnalke in seinem Vortrag und der anschließenden Diskussion.

23.09.2017 10:30 Uhr, 13:30 Uhr
24.09.2017 12:30 Uhr
Halle 12/13 Stand-Nr. 122

Die 18. Garten- und Zooevent findet vom 23.-24. September 2017 in der Kassel Messe statt. Weitere Informationen sind auf der Messe-Website (www.gartenundzooevent.de) zu finden.