Diese Website verwendet Cookies für ein optimales Surferlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Seite eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden

Nie wieder verpassen: exklusive Angebote und Neues aus der Tierwelt!

Presse-Bereich: Aktuelles aus der ZOO & Co. Welt

„Mission Freigehege“ Abwechslung im Freilauf leicht gemacht - wir verraten wie ...

Es grünt und blüht, die Temperaturen steigen. Grund genug, die „Mission Freigehege“ in die Tat umzusetzen. Denn: Wenn sich Kaninchen langweilen, werden sie schnell frustriert, bewegungsunlustig und können ein Gewichtsproblem bekommen. Sind die Kaninchen in einem leeren Gehege mitten auf der Wiese, darf man sich nicht wundern, wenn sie sich unwohl fühlen und nur verschreckt in ihrem Häuschen sitzen. Buddeln, nagen, springen und sich jagen, sich verstecken können - das gefällt Kaninchen!

Die Langohren freuen sich über ein möglichst großes, abwechslungsreich gestaltetes Außengehege. Der Auslauf sollte mindestens zur Hälfte im Schatten liegen - auch wenn die Sonne wandert. Ideal sind die sicheren und stabilen Freilaufanlagen aus Ihrem ZOO & Co. Fachmarkt. So können weder die Kaninchen ausbrechen, noch andere Tiere in das Zuhause der kleinen Mümmelmänner eindringen und ihnen gefährlich werden. Trotzdem sollte man Kaninchen im Außengehege nicht längere Zeit unbeaufsichtigt lassen und die Anlage regelmäßig kontrollieren. Und: Das Gehege sollte jederzeit zerlegbar sein, um an einer anderen Stelle mit frischem Gras wieder aufgebaut zu werden.

Einrichtung des Freigeheges


Zu einem perfekten Freigehege für Langohren gehört eine abwechslungsreiche Einrichtung: Ganz wichtig ist ein stabiles Häuschen, das den Tieren Zuflucht bietet und sie vor Wind und Regen schützt. Korkröhren aus dem Zoofachhandel dürfen angeknabbert werden und dienen als zusätzliches Versteck. Da Kaninchen für ihr Leben gern nagen, sollte man ihnen hierzu reichlich Gelegenheit bieten: Frische Weide- und Haselnusszweige oder Knabberkugeln aus Ihrem ZOO & Co. Fachmarkt sollten auf keinen Fall fehlen.

Bei so viel Abwechslung ist klar: Die Mümmelmänner sind glücklich und damit die „Mission Freigehege“ voll und ganz geglückt.

Copyright 2016 ZOO & Co. Kontakt | Newsletter | ZOO & Co. | Franchise | Presse | Impressum