Diese Website verwendet Cookies für ein optimales Surferlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Seite eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden

Nie wieder verpassen: exklusive Angebote und Neues aus der Tierwelt!

Hamster Notfall in Kasseler Tierheim – ZOO & Co. hilft Tiere aus tierschutzwidrigen Verhältnissen gerettet

Kassel/Baunatal, 11. Januar  2012 –   Die Wau-Mau-Insel, das Tierheim in Kassel, hatte Notstand zu vermelden: Vorige Woche mussten sie kurzfristig 66 Hamster aufnehmen. Diese stammten aus einer unsachgemäßen Zucht in Kassel, wo sie teilweise in Gruppen bis zu zwölf Tieren in Plastikeimern oder Kisten gehalten wurden. Die Züchterin war mit den Tieren total überfordert. Der Veterinärdienst schaltete sich ein und rief das Tierheim Kassel zur Hilfe. ZOO & Co. erfuhr von der Aktion und schnell stand fest: Da müssen wir helfen. Kleintierstreu, Heu, Hamster-Futter, Holz-Häuschen in verschiedenen Größen und Salzlecksteine wurden zusammen getragen und zum Tierheim transportiert.

 „66 Hamster - das ist eine Menge. Sind diese kleinen Nager doch Individualisten und müssen einzeln gehalten werden, um sich wohl zu fühlen. Die Ausstattung für 66 Nagerheime muss man erstmal aufbringen“, so Franz-Josef Isensee, Vorstand der SAGAFFLOR AG, zu der ZOO & Co. gehört. 
„Mit der großen Menge an Hamster-Futter kommen wir eine lange Zeit aus, das ist wunderbar. Und die Häuschen sind auch wichtig, da Hamster als nachtaktive Tiere besonders am Tag Rückzugsorte brauchen, “ zeigt sich Tierheim-Leiter Karsten Plücker dankbar. Die Hamster sind im Tierheim gut untergekommen, die Mitarbeiter der Wau-Mau-Insel erleben solche Notfälle nicht selten und sind es gewöhnt, spontan Platz zu schaffen. Die Wau-Mau-Insel habe auch schon viele kleinere Spenden aus der Bevölkerung bekommen Und sieben der kleinen Nager konnten auch schon ein neues Zuhause finden, berichtet Plücker weiterhin. 
   

Copyright 2016 ZOO & Co. Kontakt | Newsletter | ZOO & Co. | Franchise | Presse | Impressum