Diese Website verwendet Cookies für ein optimales Surferlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Seite eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden

Nie wieder verpassen: exklusive Angebote und Neues aus der Tierwelt!

Gut gerüstet für den Urlaub In der Aquaristik funktionieren ganz viele Dinge automatisch, das ist eine praktische Sache: Die temperatur wird durch den Heizstab geregelt, die Reinigung des Wassers übernimmt der Filter, die Zeitschaltuhr kümmert sich um das Licht.

Einzig das Füttern der Fische bleibt an uns hängen, aber auch das kann während eines Urlaubs automatisch erfolgen. Geeigneter Helfer ist dabei ein Futterautomat, der am Rand des Aquariums befestigt wird. Sie müssen dann nur noch die gewünschte Futtermenge festlegen, das Futter einfüllen und der Automat kümmert sich um den Rest.

Ihre Urlaubsvertretung ist ein Freund, Bekannter oder Nachbar, der wenig bis gar keine Erfahrung mit Aquarien hat? Geben Sie dann am besten die tägliche Futtermenge in ein kleines Schälchen, so kann nichts schief gehen. Fällt die Fütterung zu großzügig aus, kann das schlimme Folgen für das Gleichgewicht im Aquarium haben. Das nicht gefressene Futter kann zu einem Nährstoffüberschuss führen, das Wasser kann kippen und die Algen beginnen unter Umständen zu sprießen. Also: besser vorbeugen.

Maßnahmen vor dem Urlaub:

Kurz vor der Abreise reinigen Sie den Filter

 

Saugen Sie den Mulm ab und wechseln Sie am besten 1/4 des Wassers

 

Die technischen Geräte müssen geprüft werden

 

Im Sommer sollten Sie vor der Abreise das Zimmer abdunkeln, so heizt es sich nicht zu sehr auf

 

Maßnahmen nach dem Urlaub

Test: Funktionieren alle technischen Geräte?

 

Sind die Fische gesund?

 

Checken Sie die Temperatur im Aquarium

 

Prüfen Sie die Wasserwerte

 

Muss der Filter gereinigt werden?

Copyright 2016 ZOO & Co. Kontakt | Newsletter | ZOO & Co. | Franchise | Presse | Impressum